Startseite » Häufig gestellte Fragen » Wie wählt man Ganzjahresreifen?
 

Wie wählt man Ganzjahresreifen?

      Je nach dem Klima, in dem Sie leben, können saisonale Änderungen sowohl geringfügig als auch extrem sein. In einigen Städten Europas herrscht ein sehr mildes Klima mit regnerischer Wintersaison und heißen Sommern. In anderen gibt es einen kurzen heißen Sommer, gefolgt von einem langen, sehr kalten und schneereichen Winter. Ganzjahresreifen sind nicht für alle Regionen und Einsatzbedingungen geeignet. Also, das Klima, in dem Sie leben, und sollte Ihre Einstellung zu den Ganzjahresreifen bestimmen.


      Was ist ein Ganzjahresreifen?
      Ganzjahresreifen sind Reifen, die bei moderaten Bedingungen am besten funktionieren. Im Vergleich zu Winterreifen oder Sommerreifen sind All-Season-Reifen einer Vielzahl von Wetterbedingungen besser als andere. Sie sind universell und das sind gute Nachrichten. Das Schlechte ist, dass diese Vielseitigkeit laut vielen Bewertungen zur Saison bedeutet, dass sie sich bei Hitze und Frost schlecht verhält.

      Wie sind diese Reifen konstruiert?
Wenn Reifenhersteller Ganzjahresreifen entwickeln, berücksichtigen sie vor allem die folgenden Faktoren:

  • Haltbarkeit der Laufflächenabnutzung
  • die Fähigkeit, Wasser bei Nässe abzulassen
  • Straßenlärm
  • Fahrkomfort

      Andere Faktoren wie das kalte Wetter spielen eine Rolle, jedoch in geringerem Maße. Die Haltbarkeit des Laufflächenverschleißes wird basierend auf der durchschnittlichen Nutzung unter normalen Betriebsbedingungen für verschiedene Fahrzeugtypen geschätzt. Sie hängt bei Ganzjahresreifen hauptsächlich von der Zusammensetzung und der Dichte des Kautschuks ab und beeinträchtigt die Haltbarkeit bei minimalem Verschleiß. Eine härtere Gummimischung hat eine längere Lebensdauer des Profils, verliert jedoch leichter den Halt, während eine weichere Gummimischung unter verschiedenen Bedingungen einen besseren Griff hat, aber anfälliger für Verschleiß ist.
Die Fähigkeit von Ganzjahres-Kautschuk, Wasser von seiner Lauffläche zu entfernen, verhindert einen als Aquaplaning bekannten Zustand. Aquaplaning ist, wenn die Kontaktfläche eines Reifens Wasser nicht schnell genug aus dem Weg ziehen kann, um das Straßenbett zu berühren, und tatsächlich über eine wässrige Oberfläche fährt. Dies ist ein sehr gefährliches Phänomen für den Fahrer und die Insassen des Autos. Reifenhersteller konstruieren ihre Profilblöcke so, dass Wasser von der Mitte des Laufstreifens nach außen abgelassen wird. In Profilblöcke geschnittene Kanäle und Linien werden als "Rillen" bezeichnet.
Das Reifenprofilmuster spielt auch eine Rolle bei der Geräuschentwicklung, die in das Fahrzeuginnere übertragen wird. Reifenkonstruktionen umfassen abwechselnde oder abgestufte Profilblöcke, um das Brummgeräusch beim Kontakt mit der Straße zu minimieren. Straßengeräusche sind ein Problem bei Geschwindigkeiten auf der Autobahn, und schlecht konstruierte Reifen sind merklich lauter als bessere Reifen.
Der Gummi des All-Season-Reifens ist robust und robust genug, um harte Stöße zu erzeugen, die Vibrationen von Stößen auf den Salon übertragen. Um den Fahrkomfort zu verbessern, entwerfen Reifenhersteller die Seitenwand strategisch so, dass sie weicher wird und sanftere Gruben und Schlaglöcher auf der Straße ermöglicht.

      Wie wählt man Ganzjahresreifen?
      Beim Kauf von Ganzjahresreifen sollten Sie die folgenden Auswahlkriterien beachten:

  • ganzjährig preis,
  • Haltbarkeit / Lebensdauer der Reifen und Garantie auf Lebensdauer
  • lokales Wetter in Ihrer Nähe
  • Fahrzeugtyp (Gazelle, PKW oder SUV),
  • Fahrstil

      Diese Überlegungen helfen Ihnen, die besten Ganzjahresreifen zu einem guten Preis auszuwählen. Suchen Sie nach Profiltypen und Geschwindigkeitsmarkierungen, die Ihrem Fahrstil entsprechen, aber Sie wissen, dass höhere Leistung auch mehr kostet.
Ganzjahresreifen sind eine gute Wahl für den späten Frühling, den Sommer und den frühen Herbst. Sie arbeiten gut unter trockenen Bedingungen und können in dieser Jahreszeit nassem Wetter standhalten.

Hinzugefügt von KfzRad 01.05.2019

 
Reifensuchfilter